Dezember 2023

family business

Weihnachten ist das Fest der Familie. Freust du dich auf die Zeit mit deinen Lieben? Und genießt du die stillen Tage zwischen den Jahren? Auch wir feiern Weihnachten mit einer Bescherung am Heiligabend, aber in Kombination mit einer guten niederländischen Tradition. Nach dem Weihnachtsessen machen wir uns kleine Geschenke, zu denen es immer ein ganz persönliches Gedicht gibt. Der Reim bezieht sich auf den Beschenkten, auf konkrete Ereignisse oder seine Eigenschaften und ist eigentlich wichtiger als das Geschenk selbst. Während der Beschenkte sein Gedicht vorträgt gibt es meistens viel zu lachen und manchmal werden auch vor Rührung ein paar Tränen vergossen. Es ist einfach schön!
 
Als Unternehmer:in schaltest du natürlich nie ganz ab. Insbesondere in Familienunternehmen sitzt die Firma oft auch an den Feiertagen mit am Tisch. Wir begleiten seit vielen Jahren das Familienunternehmen Dönitz und unterstützen den Display- und Verpackungsspezialisten beim Generationswechsel. Im Interview spricht das neue Führungsduo über den Wechsel und seine Motivation, Menschen mit besonders schönen und individuellen Verpackungen zu begeistern. Womit es auch wieder weihnachtlich wird.

Frohe Weihnachten für dich und deine Lieben!

interview:

drei fragen an anna-lena köhler und julian röhrs, das neue führungsduo im familienunternehmen dönitz

Die Firma Dönitz steht für maßgeschneiderte, ästhetisch überzeugende Displays aus Papier und Pappe. Gegründet 1992 von Horst-Wilhelm Röhrs wurde Anfang des Jahres der Generationswechsel vollzogen. Seither führen die Geschwister Anna-Lena Köhler und Julian Röhrs den erfolgreichen Familienbetrieb. Wir beraten das Unternehmen bereits seit 10 Jahren, haben die Durchführung des Führungswechsels unterstützt und ab Frühjahr 2023 begleiten wir die neue Geschäftsführung und das Management mit dem equilibrio Programm. 
 
Ziele des fortlaufenden Prozesses sind die Stärkung des authentischen Führungsstils der jungen Generation, sowie die Entwicklung und Definition verbindlicher Werte und Leitplanken von Management und Führung, um gemeinsam das Unternehmen in die Zukunft zu führen. 

Das Dönitz Führungs-Duo und Management. Von links nach rechts Boris Häntze, Julian Röhrs, Anna-Lena Köhler, Jendrik Inselmann, Grzegorz Gawlowski.

Im Interview sprechen die Geschwister darüber, was sie antreibt, wie sie den Generationswechsel erleben und wie equilibrio sie dabei unterstützt.

Was ist eure persönliche Motivation, das Unternehmen weiterzuführen? 
Wir sind als Unternehmerfamilie aufgewachsen! Verbundenheit und Verantwortung zum Unternehmen und den Mitarbeitern hat sich während dieser Zeit gebildet. Diese Werte, sowie Dankbarkeit und Stolz für das Geleistete treibt uns an, das Unternehmen weiterzuführen, weiterzuentwickeln und für die Zukunft und die nächsten Generationen auszurichten.

Was ist die größte Herausforderung beim Generationswechsel? 
Voraussetzung für eine gelingende Generationsübergabe ist die Bereitschaft beider Generationen für den Wechsel! Hierbei ist gegenseitige Ehrlichkeit und Offenheit über die jeweiligen Bedürfnisse wichtig. Der Generationswechsel braucht eine rechtzeitige Planung, damit Klarheit für die neue und alte Generation hergestellt wird und die Mitarbeiter informiert und involviert werden können.

Wie hilft euch equilibrio dabei?
equilibrio stand uns während des gesamten Prozesses der Generationsübergabe in Bezug auf Planung, Fokussierung und Durchführung unterstützend und beratend zur Seite. Hierbei hat equilibrio einen Raum für emotionalen und sicheren Austausch geschaffen, in dem es für alle Beteiligten möglich war, seine Bedürfnisse offen zu äußern. 

Familienunternehmen stehen oft vor ähnlichen Herausforderungen. Die Inhaber führen und prägen ihr Unternehmen über Jahrzehnte mit Leidenschaft und Geschick. Ihre Kinder wachsen im Grunde mit dem Unternehmen auf. Doch wenn die Nachfolge ansteht, kommt es häufig zu Konflikten. Dann ist es besonders wichtig, grundlegende Dinge miteinander zu klären und gemeinsam die Weichen für die Zukunft zu stellen. Wie kann man das Geschaffene abgeben? Wer will und kann Verantwortung übernehmen? Und welche Erwartungen sind damit verbunden? Wir begleiten Familienunternehmen in diesem Prozess, schaffen Klarheit und helfen mit, dass die nachfolgende Generation mit dem Team zusammenwächst und ihren eigenen Weg in die Zukunft geht.

Bist du auch in einem Veränderungsprozess? Willst du im neuen Jahr klären, was dich antreibt? Oder dein Team zusammenbringen und topmotiviert in die Zukunft führen? Melde dich/euch einfach für einen unseren Workshops an.

Der Forellenhof – unsere schöne Workshop-Location in der Lüneburger Heide – ist auch ein erfolgreiches Familienunternehmen. „Wenn du nicht mit der Zeit gehst, gehst du mit der Zeit“ lautet das Motto des heutigen Seniorchefs Udo Fuhrhop, der das Unternehmen 2018 an seinen Sohn Nils und damit an die dritte Generation übergab.

der equilibrio tipp im dezember:

weihnachtsbaum-leasing.

Für viele ist Weihnachten ohne einen festlich geschmückten Baum unvorstellbar. Rund 30 Millionen Exemplare werden jährlich in Deutschland gefällt und verkauft. Aber warum eine Fichte oder Tanne, die 10 Jahre gewachsen ist, nach 3 Wochen wegwerfen? Mieten statt kaufen lautet die nachhaltige Alternative. Der Weihnachtsbaum wird in einem Topf gebracht, nach den Feiertagen wieder abgeholt und erneut eingepflanzt. Nachdem es auch in unserer Familie regelmäßig Diskussionen gab, ob ein Weihnachtsbaum noch zeitgemäß ist, haben wir uns dieses Jahr zum ersten Mal fürs Leasing entschieden und freuen uns auf unsere robuste Nordmanntanne von www.weihnachtsurwald.de/hamburg. Bist du auch interessiert? Im Web findest du viele regionale oder landesweiter Anbieter wie www.replants.de 

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

ai or i am? was es heißt, mensch zu sein.

Künstliche Intelligenz verändert unsere (Arbeits-)welt. Grundlegend und rasant. Für die meisten von uns stellt sich die Frage, in wieweit KI den eigenen Job beeinflussen wird. Auch wir befassen uns in diesem Newsletter mit dem allgegenwärtigen Thema, fokussieren aber die menschlichen Qualitäten. Denn genau die machen den Unterschied zur intelligenten Technologie. Wir zeigen auf, was uns […]

more eco, less ego. together, we can create a better world

Jetzt, wo die Tage kürzer und dunkler werden, sinkt auch unser Energielevel. Umso wichtiger ist es, rauszugehen und Natur zu tanken. Natur und Gemeinschaft sind elementar wichtig für uns. Forschung bestätigt, dass naturverbundene Menschen weniger unter Stress, Angst und Depression leiden, sich insgesamt wohler fühlen und zufriedener sind. Aber es geht noch um viel mehr. […]

read in equilibrio:
our newsletter.

Werde Teil der equilibrio community und abonniere unseren Newsletter mit interessanten Leadership-Themen und Infos zu unseren Workshops.

Newsletter

crosschevron-down